Donnerstag, 10. Mai 2012

Hm lecker Asia-Topf

...den gab es gestern.....




Ich habe zum ersten Mal ein asiatisches Gericht mit Erdnussbutter zubereitet. Sonst verwende ich eher nur Standardzutaten.




So meine Lieben, Ihr benötigt:

3-4 EL Sojasosse (ich nehme immer süße und normale So.Soße zusammen)
2 Tl Erdnussbutter (cremig)
Chilisoße (ich habe Tabasco genommen)
250 ml Wasser

alles gut vermischen und beiseite stellen

2 Knobizehen fein hacken und mit Erdnussöl im Wok anbraten, herausnehmen
100g Rinderfilet im Wok anbraten, herausnehmen
Brokkoli, Möhren, Frühlingszwiebel, Bambus, Champingnons (oder was Ihr gerne mögt) ebenfalls anbraten, leicht garen
Fleisch und Knobi dazu, Salz, wenn gewünscht
Soßenmischung dazu und garen bis das Gemüse noch knackig ist.

Wer mag gibt noch etwas Chinagewürz dazu....

Einfach nur oberlecker!
Viel Spaß beim Nachkochen!

Liebe Grüße




Kommentare:

  1. Mmmmhhhh, sieht lecker aus und bestimmt scharf.
    Liebevolle Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hi Du,
    nee das ist nicht scharf gewesen. Ich habe auch nur ganz wenig Tabasco verwendet.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen