Dienstag, 17. April 2012

Soup of the Day

Tomatosoup










Da ich Dienstags und Mittwochs auch Nachmittags arbeite, habe ich Mittags keine Zeit zum großen Kochen. Deshalb gab es heute diese schnelle Tomatensuppe:

2 kleine Dosen geschälte Tomaten
Zucchini
Champingnons
Paprika
klein schneiden, alles in einen Topf geben.
1 EL Tomatenmark dazu
Salz/Pfeffer/Paprikapulver/
getrockneter Oregano (davon nehme ich immer sehr viel)

ich mag die Suppe gerne etwas süßlich, deshalb kommen noch einige Tropfen Flüssigsüßstoff hinzu.

Dann alles einfach eine halbe Stunde rumköcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.
Fertig!
Guten Appetit!


Kommentare:

  1. Mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen und Tomaten liebe ich sowieso und QuickTime Rezepte sind immer praktisch! Danke fürs teilen!

    Herzlichst
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhhhhh gerne!!
    Aber ich glaube, für diese Suppe muss man Tomaten auch lieben. Ich mag sie ja schon so,ohne alles, die Dosentomaten... Meine Freundin meinte, als ich ihr von dem Rezept erzählte, "wie, mehr ist nicht drin? schmeckt das ?" (Kein Fleisch, keine Brühe?) JAAA, mir schmeckt es genauso sehr gut..

    Viel Spass beim Nachkochen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen